7 Gründe wieso Ihr Euch auf JEDEN FALL das neue iPhone 6 kaufen solltet!


Werbung

 
Die ganze Welt hat es schon mitbekommen: Am 19.09.2014 kommt das neue heiß begehrte iPhone 6 in Deutschland heraus!

Viele wollen es, viele preisen es. Wieso genau Ihr euch auf JEDEN FALL das neue iPhone 6 kaufen solltet, verrate ich in diesem Artikel!

 

1. Grund: Optik

 

iPhone 6 kaufen

 

Wie man erkennen kann, ist das Apple-Handy viel runder geworden – schon fast feminin. Die Glasfront ist zu den Rändern hin leicht gebogen und geht fließend ohne störenden Spalt zum Aluminium-Rahmen über.

Optisch orientiert sich Apple aber offensichtlich am HTC One M8 – dennoch wurde es effektiv umgesetzt und wird jeden Nutzer zufrieden stellen.

Weil das Alu-Gehäuse jeweils noch dünner geworden ist (Dicke 6,9 mm) werden die Geräte zudem noch gut in der Hand liegen.

 

2. Grund: Performance

Mit dem iPhone 5S hat Apple auf Basis der 64-Bit-Technologie eine deutlich höhere Perfomance erreicht als seine Konkurrenten.

Der neue 64-Bit-Chip A8 und iOS 8 soll diese Perfomance noch einmal gesteigert haben! Dadurch ist das neue iPhone 6 das wohl schnellste Handy auf dem Markt und hängt auch nachweislich vergleichbare Androide leistungstechnisch ab.

 

3. Grund: Bedienung

Von der hohen Leistung profitiert der iPhone-Nutzer, der mit wenigen Abstürzen und schnellen Prozessabläufen ein gutes Nutzererlebnis spürt.

Die Bedienung ist besonders simpel, jeder versteht das System und findet sich schnell zurecht. Weil aber die Apple-Produkte besonders gut mit anderen Apple-Produkten zusammenarbeiten, ist eine Vernetzung gar kein Problem!

 

iphone 5 und 6

 

4. Grund: Technik

Besser spät als nie!  Apple setzt nun auch auf gewisse Technik, die man bereits vom Google Nexus 4 aus dem Jahre 2012 kennt.

Lange sträubte sich Apple gegen ein großes Display, während die Konkurrenz bereits die Standard-Größe zwischen 5 und 6 Zoll Display-Größe definiert. Letztlich hat es Apple aber nun auch verstanden, dass sie zu lange an der falschen Strategie festhielten und jetzt umschwenken müssen.

Die Größe passt jetzt beim iPhone 6, die Auflösung ist im Vergleich trotzdem noch gering und kein Standard mehr bei Highend-Geräten – hier ist QHD (2560 x 1440 Pixel) angesagt.

 

5. Grund: Siri

Nur das iPhone verfügt über Siri, die intelligente Assistentin, die per Sprachbefehl Nachrichten verschickt, Meetings einplant, Anrufe initiiert und vieles mehr. Siri ist nicht von exakten Befehlen abhängig, sondern versteht auch natürliche Aussagen.

Somit ist Siri die mit Abstand beste mobile Sprachsteuerung, die auch auf Deutsch eine sehr hohe Toleranz hat, was umgangssprachliche Befehlseingaben angeht. Die Feature-Vielfalt von Siri ist zudem mit iOS 8 auf dem iPhone 6 noch einmal deutlich gestiegen.
 

Werbung
 

6. Grund: Apps

Lange Zeit war die große App-Auswahl ein guter Grund, sich für ein iPhone zu entscheiden. Im App Store gab es schlicht mehr und bessere Apps als bei Android. Viele Hersteller brachten ihre Apps zudem erst oder nur für iOS heraus.

Mittlerweile zieht Android nach. Insgesamt sind die Apps dort billiger, und es gibt viel mehr kostenlos.

Dennoch laufen die meisten iOS Apps flüssiger und erzeugen so einen größeren Genuss!

 

7. Grund: Kundenservice

Der Support von Apple ist unschlagbar. Echte Menschen, die das iPhone und iOS in- und auswendig kennen helfen einem bei persönliche Fragen telefonisch oder im Apple Store.

Mit keinem anderen Smartphone haben Kunden eine so kompetente und spezifische Anlaufstelle.

 

 

Fazit

Es ist absolut verständlich, dass das neue Smartphone gerade Marktführer ist und sogar Rekordzahlen in der Vorbestellung aufgezeichnet hat.

Wenn Ihr euch nun entschließt das neue iPhone 6 kaufen zu wollen, könnt Ihr es noch heute Vorbestellen!

Hier ist der Link zur Offiziellen Website!

 

Keinen Artikel mehr verpassen?
Dann hol Dir doch einfach meinen kostenlosen Newsletter!
Keine Angst - Ich hasse Spam genauso wie Du!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)