Flirt-App Badoo im Test! 2


Flirt-App Badoo

Neue Leute treffen bei der Flirt-App Badoo

Werbung

Über 224 Millionen Nutzer chatten bei Badoo um Freundschaften zu knüpfen, Interessen zu teilen und vielleicht sogar die große Liebe zu finden!“

Mit diesen Satz wirbt Badoo auf seiner Website für neue Mitglieder. Große Worte, doch was steckt genau dahinter? Kann die Flirt-App diese Erwartungen auch alle Erfüllen?

 

Allgemeines

Was genau ist Badoo eigentlich?

Badoo ist eine Mischung aus einer Flirt- bzw. Datingplattform und einer Chat-Plattform. Es geht einfach darum, neue Leute in der Umgebung kennenzulernen. Dies können Singles sein, die andere Singles suchen, aber auch Leute die Gleichgesinnte mit ähnlichen Interesse suchen.

Badoo.com ist mit über 224 Millionen Registrierungen weltweit die Nummer 1, was die Größe angeht. Auch Deutschlandweit kommunizieren Ca. 10 Mio. Mitglieder miteinander.

Was das Frauen- und Männerverhältnis betrifft, gibt es 48% Frauen und 52% Männer, also ein sehr ausgeglichener Geschlechteranteil. Das Durchschnittsalter beträgt hier 20-35 Jahren.

 

AnmeldungFlirt-App Badoo

Die mobile Flirt-App Badoo wirkt übersichtlich und ist sehr einfach gehalten. Die Anmeldung ist mithilfe des eventuell bereits vorhandenen Facebook-Profils schnell gemacht. Von dort können auch gleich die eigenen Bilder übernommen werden, die man auch jederzeit wieder entfernen kann.

Sollten man sich mit dem Facebook-Profil anmelden, braucht man keine Angst haben: Badoo postet nichts auf der persönlichen Facebook-Seite. Sollte man weiterhin Bedenken haben und nicht so gerne seinen Facebook-Login preisgeben wollen, kann man sich auch ganz einfach per E-Mail-Adresse registrieren. Auch hier sollte es zu keinen großen Schwierigkeiten kommen. Innerhalb der Anmeldung werden keine persönlichen Daten (wie z.B. Vor- & Nachname oder die exakte Adresse) abgefragt.

 

Bedienung & Funktionen

Die Bedienung der mobilen Badoo App ist sehr einfach gehalten. Viele Funktionen lassen sich kostenlos nutzen und nur an wenigen Stellen der Badoo App stößt man an eine Bezahlhürde. Mittelpunkt der Badoo App bilden die Umgebungssuche und das Spiel „Volltreffer“. Innerhalb dieses Spiels kann man einzelne Mitglieder anhand des Profilbildes „liken“ („mag ich“). Wenn diese Zuneigung auf Gegenseitigkeit beruht, kommt ein Match zustande und einem Kennenlernen steht (theoretisch) nichts im Wege.

Auf dem jeweiligen Profil der Mitglieder findet man alle weiteren Daten wie Größe, Wohnort oder auch Interessen. Zudem ist hier der Punkt „Auszeichnungen“ zu finden. „Auszeichnungen“ erhält man, wenn man verschiedene Aktionen durchführt. Ist man beispielsweise ein fleißiger „Volltreffer“-Spieler, hat man Chancen auf die entsprechende Auszeichnung. Anhand der Anzahl der Auszeichnungen kann man relativ leicht erkennen, wie aktiv ein Nutzer ist beziehungsweise war.

Badoo animiert die Nutzer dazu Bilder hochzuladen. Deshalb sind die meisten Profile mit Profilbildern ausgestattet. Außerdem besteht die Möglichkeit sein eigenes Profil auf Echtheit zu verifizieren. Es ist davon auszugehen, dass Nutzer mit dem Zusatz „verifiziert“, keine Fake Profile sind.

 

Kosten und Preise

Umschauen und die Basisfunktionen zur Kontaktaufnahme sind kostenlos, ebenso wie die Flirt-App an sich. Die Nachrichtenfunktion ist zum größten Teil gratis. Möchte man allerdings sehr beliebten Profilen beziehungsweise neuen Mitgliedern eine Nachricht senden, benötigt man die kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft.

Diese nennt sich „Superpower“ und kostet 4,17€ / Monat. Mithilfe dieser Mitgliedschaft kann man bessere Platzierungen bei der Suche Anderer ergattern, mit beliebten und neuen Mitgliedern chatten und einige weiterer kleinen Extras erhalten.

 

Gesamteindruck & Flirt-Potential

Auf Grundlage des durchgeführten Kurztests bekommt die Flirt-App Badoo ganze 4/5 Punkte. Fast alle Funktionen lassen sich in der App leicht bedienen und kostenlos nutzen. Unter anderem ist die Nachrichtenfunktion in sehr weiten Teilen kostenfrei.

Mithilfe dieser Flirt-App ist es spielend leicht neue Leute kennenzulernen, und womöglich auch die große Liebe. Somit erfüllt Badoo all seine Erwartungen, die zu Anfang erwähnt wurden.

 

Badoo kostenlos testen

 

ATTRAKTIVE MÄNNLICHKEIT – DAS BUCH

Attraktive Männlichkeit
In diesem Buch erfährst du alles was du wissen musst, um ein erfülltes Sex- und Liebesleben zu führen – egal, wie du es dir vorstellst.

In dem Buch lernst du, wie du zurück zu deiner Männlichkeit findest und dadurch die Frauen in dein Leben ziehst, die du dir wünscht – ohne dich zu verstellen, zu manipulieren oder zu lügen.

Attraktive Männlichkeit ist das wohl ehrlichste und umfassendste Buch zum Thema Verführung im deutschsprachigen Raum.​

 

Keinen Artikel mehr verpassen?
Dann hol Dir doch einfach meinen kostenlosen Newsletter!
Keine Angst - Ich hasse Spam genauso wie Du!


Hinterlasse einen Kommentar zu sergejryan Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)

2 Gedanken zu “Flirt-App Badoo im Test!