Online Poker – Das Spiel der Spiele!


poker

Das Spiel Poker gibt es schon seit hunderten von Jahren. Unzählige Jahre wurde dieses Spiel in den verrauchten Hinterzimmern der Casinos und Bars gespielt – manchmal sogar im Partykeller vieler Durchschnittbürger.

Wenn man heutzutage das Spiel Poker erwähnt, muss man automatisch an das Spielen im Internet denken: Dem Online Poker. Mittlerweile ist dieses Spiel so beliebt, dass es von Enthusiasten auf der ganzen Welt genossen wird.

Das gute am Online Poker ist, dass es 24/7 verfügbar ist. Jederzeit, wenn dir gerade danach ist, kannst du dieses Spiel spielen und Geld verdienen.

Außerdem brauchst du dich nicht extra an eine Kleiderordnung halten oder den Weg zum Casino fahren, um das Spiel der Spiele zu spielen.

Das beste ist jedoch: Heutzutage kann wirklich JEDER Poker online spielen (vorrausgesetzt du bist 18 ;-) ). Wo es früher meist nur dir reichen gespielt haben und die Freunde unter sich, kann heutzutage jeder Mann und jede Frau mit jedem Gehalt eine Partie online spielen.

Auch Ängste vor Betrug oder gezinkten Karten sind bei dieser Popularität ausgemerzt wurden, um dem Spielspaß noch mehr Freude zu bereiten.

 

Wo fange ich am besten, um Online Poker zu spielen?

Ein Sprichwort sagt, dass Poker einfach zu lernen, aber sehr schwer zu beherrschen ist. Doch der Weg zum perfekten Poker ist eine Herausforderung, die Spaß macht! Auf der Seite von Poker-Guide.net gibt es unzählige Tipps und Strategien und noch viel interessanter: Eine Zusammenfassung der besten Online Poker Anbieter im Internet!

Diese Online Anbieter werben stets mit Bonusprogrammen, quasi „Zahlen Sie 50 € ein und sie kriegen weitere 50 € von uns geschenkt“.
Manches Bonusprogramm ist natürlich vielversprechender als manch anderes. Poker-Duide.net hilft dir dabei, die besten Bonusprogramme, und die für dich besten Pokerräume zu finden.

Ein Speziellen Anbieter kann ich persönlich empfehlen: Titan Poker! Ich selbst habe ich schon einmal getestet und fand ihn einfach grandios ;-)

Wenn also Poker deine Leidenschaft ist, dann ist das genau deine Webseite!

 

Ist Poker nicht ein einfaches Glücksspiel?

Die Antwort lautet: ja und nein. Ein Durchschnittsbürger, der eines Abends Poker spielen geht, ist ein Glücksspieler. Auch wenn er von da an sein Leben lang jeden Abend Pokern geht, bleibt er ein Glücksspieler, wenn er Poker nicht richtig spielt.

Wer nur ein paar Minuten lang oder schlecht pokert, gibt sich tatsächlich dem Glücksspiel hin.

Wenn man Poker jedoch richtig beherrscht, kann man den Glücksfaktor auf lange Sicht eliminieren.

Grundsätzlich gilt deshalb: Wenn du beim Pokern auf lange Sicht Erfolg haben möchtest, solltest du verschiedene Grundprinzipien beachten und miteinander kombinieren.

Wenn du also in einer bestimmten Situation immer wieder dieselbe, korrekte Spielweise wählst, weirst Du auf Dauer garantiert Gewinn machen.

Also: Worauf wartest du noch?

 

Keinen Artikel mehr verpassen?
Dann hol Dir doch einfach meinen kostenlosen Newsletter!
Keine Angst - Ich hasse Spam genauso wie Du!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)